Mobirise

Die schönsten Dinge im Leben

Suchend vor Sehnsucht bis zu diesem Punkt
Stiegen wir auf um gemeinsam zu landen
Ist dir meine Geschichte unbekannt oder
Sind wir beide immer wieder aufgestanden

Um dann dort zu sein, wo keiner lügt
Man sich klar ist, was man sich sagt
Siehst du uns auch oder geht es nur mir so
Ich träumte schon von diesem Tag

Bleib hier neben mir liegen bis zum ersten Licht
Nun trifft uns der Regen und doch gehst du nicht
Fort sind all die Steine, nur noch Sand um uns her
Ob oben oder unten baden wir in einem Sternenmeer

Lass und dahin gehen, wo man etwas anderes spricht
Wozu Worte orakeln mit diesem Strahlen im Gesicht
Fort sind all die Träume und der Beste wurde wahr
Nun trifft uns der Regen und doch bist du noch da

Der Weg führt uns zur Sonne, wenn du mit mir kommst
Die wirklich schönsten Dinge im Leben sind umsonst
Fort sind all die Schattentage, nur noch Erinnerung
Sag mir nie, das Glück hält an und kehrt wieder um

Und sag mir niemals, wir könnten beste Freunde sein
Wer das sagt, findet sich im nächsten Moment allein
Lass und dorthin gehen, wo man etwas anderes sieht
Wo man sich wiedererkennt und sich trotzdem liebt

Fort sind all die Träume und der Beste wurde wahr
Nun trifft uns der Regen und doch bist du noch da
Der Weg führt uns zur Sonne, wenn du mit mir kommst
Die wirklich schönsten Dinge im Leben sind umsonst

Frank Ramson, 2012.
Musik: Heiko Ritt.

Datenschutz. © Frank Ramson. Impressum.